Alphabetisch nach Titeln

12 Geschichten aus der Fremde Garciá Marqués
Ach Europa! H.M.Enzensberger
Alberta empfängt einen Liebhaber Birgit Vanderbeke
Alles ist jetzt Julia Wolf
Alles über Sally Arno Geiger
Also sprach Zarathustra F. Nietzsche
Älter werden Silvia Bovenschen
Am Hang Markus Werner
Animal triste Monika Maron
Anleitung zum Unglücklichsein Paul Watzlawik
Atemschaukel Herta Müller
Auerhaus Bov Bjerg
Berlin- Moskau Wolfgang Büscher
Brandung Martin Walser
Briefe aus Amerika Joachim Zelter
Chronist der Winde Henning Mankell
Das Gewicht des Schmetterlings Erri   de Luca
Das Volk der Ewigkeit kennt keine Angst Shani Boianjiu
Der Alchimist Paulo Coelho
Der alte Mann und das Meer Ernest Hemingway
Der Campus Dietrich Schwanitz
Der Dekan Lars Gustafson
Der Hals der Giraffe Judith Schalansky
Der Lärm der Zeit Julian Barnes
Der lange Marsch Rafael Chirbes
Der letzte Harem Peter Prange
Der Musterjude Rafael Seligmann
Der Omega-Punkt Don DeLillo
Der Reaktor Elisabeth Filhol
Der Sandmann Bodo Kirchhoff
Der Sandmann E.T.A.Hoffmann
Der Schwimmer Zsuzsa Banks
Der Sommer ohne Männer Siri Hustvedt
Der Sonntag, an dem ich Weltmeister wurde Friedrich C. Delius
Der Spieler F.M. Dostojewskij
Der Terror der Ökonomie Viviane Forrester
Der Trafikant Robert Seethaler
Der Vorleser Bernhard Schlink
Der Weltensammler Ilija Trojanow
Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters Tilman Rammstedt
Die andere Gesellschaft Heinz Buschkowsky
Die Erfindung des Lebens Hanns-Josef Ortheil
Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto Mario Vargas Llosa
Die Glut Sándor Márai
Die Hauptstadt Robert Menasse
Die Insassen Katharina Münk
Die kleine Stechardin Gert Hoffmann
Die nackten Masken Luigi Malerba
Die Netzkarte Sten Nadolny
Die Rote Alfred Andersch
Die Schwalben von Kabul Yasmina Khadra
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins Milan Kundera
Die Vegetarierin Han Kan
Die Vermessung der Welt Daniel Kehlmann
Die Verwandlung Franz Kafka
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß Robert Musil
Die Widmung Botho Strauss
Drachenläufer Khaled Hosseini
Ein Regenschirm für diesen Tag Wilhelm Genazino
Eine iranische Liebesgeschichte zensieren Shahriar Madanipur
Elementarteilchen Michel Houellebecq
Ellenbogenspiele Draginja Dorpat
Empört Euch! Stephan Hessel
Eva M. Frederiksson
Fallensteller Saša Stanišic
Festland Markus Werner
Flieh, mein Freund! Ralf Rothmann
Frühling der Barbaren Jonas Lüscher
Gefährliche Geliebte Haruki Murakami
Gehen, ging, gegangen Jenny Erpenbeck
Generation Golf Florian Illies
Gomorrha Roberto Saviano
Goya Lion Feuchtwanger
Gut gegen Nordwind Daniel Glattauer
Hart auf hart T.C. Boyle
Herz der Finsternis Joseph Conrad
Hochdeutschland Alexander Schimmelbusch
Im Land der letzten Dinge Paul Auster
Im Westen nichts Neues Erich Maria Remarque
In Zeiten des abnehmenden Lichts Eugen Ruge
Ins Offene Karl-Heinz Ott
Klack Klaus Modick
Kraft Jonas Lüscher
Lolita Vladimir Nabokov
Madame Bovary Gustave Flaubert
Mein Herz so weiß Javier Mariás
Mit brennender Geduld Antonio Skármeta
Monrepos oder die Kälte der Macht Manfred Zach
Nachtzug nach Lissabon Pascal Mercier
Opernball Josef Haslinger
Örtlich betäubt Günter Grass
Portnoys Beschwerden Philip Roth
QQ Max Goldt
Rituale Cees Noteboom
Rot Uwe Timm
Rückkehr nach Reims Didier Eribon
Russendisko Vladimir Kaminer
Saturday Ian McEwan
Schrecklich amüsant- aber in Zukunft ohne mich David Foster-Wallace
Schweigeminute Siegfried Lenz
Selbst denken – Eine Anleitung zum Widerstand Harald Welzer
Sieben Jahre Peter Stamm
Simple Storys Ingo Schulze
Small World Martin Suter
Sommerhaus, später Judith Hermann
Stadt der Verlierer Lilian Faschinger
Steppenwolf Hermann Hesse
Sündenpfuhl Dieter De Lazzer
Tag und Nacht und auch im Sommer Frank Mc Court
Tauben im Gras Wolfgang Koeppen
Terrorist John Updike
Tod eines Kritikers Martin Walser
Traumnovelle Arthur Schnitzler
Troll Michael Hvorecky
Trügerisches Licht der Nacht Juan Manuel de Prada
Tschick Wolfgang Herrndorf
Über Grenzen denken Julian Nida-Rümelin
Und Nietzsche weinte Irvin D. Yalom
Unterwerfung Michel Houellebecq
Verbrecher aus verlorener Ehre Friedrich Schiller
Was dann nachher so schön fliegt Hilmar Klute
Wer den Wind sät Michael Lüders
Wer die Nachtigall stört Harper Lee
Wie ein Stein im Geröll Maria Babal